Willkommen auf Golfentfernungsmesser.de – Ihrer Webseite wenn es um Entfernungsmessgeräte für Ihre Lieblingssportart geht! Auf unserer Webseite finden Sie aktuelle Testberichte und Preisvergleiche zu allen Variationen der Golf Entfernungsmesser, so dass Sie Problemlos Funktionen, Bewertungen und Preise miteinander vergleichen können, um den perfekten Begleiter für Ihre Golfrunden zu finden! Wir vergleichen aber nicht nur Laser-Messgeräte, sondern auch Uhren und GPS-Geräte!

b2 b2 b2

Wissenswertes zu Golf Entfernungsmesser

Vor dem Abschlag: Messen die Entfernung mit einem Golf EntfernungsmesserEs gibt die verschiedensten Arten von Entfernungsmessgeräten für den Golf Sport und sie bieten Ihnen eine Hilfe, wie weit das Green und die zugehörige Fahne von Ihnen entfernt ist. Diese Information kann hilfreich sein wenn Sie die Entfernung nicht genau einschätzen können und kann zudem Ihr Spiel beeinflussen. PGA-Profi Tiger Woods sagte schon: „Nicht die Richtung, sondern hauptsächlich die richtige Länge des Schlags, bestimmt, wie nah der Ball an der Fahne liegt.“ – ein weises Zitat! Denn zu kurz gespielte Bälle sorgen für eine höhere Summe der Gesamtschläge auf dem Golfplatz.




Der deutsche Golfverband hat festgelegt, dass Golf Entfernungsmesser erlaubt sind – das gilt natürlich auch für Turniere! Allerdings sind nur Geräte erlaubt, die lediglich die Entfernung wiedergeben. Darüber hinaus gibt es Golf Entfernungsmesser, die auch den Höhenunterschied (Slope) wiedergeben und einen bevorzugten Schläger vorschlagen, mit dem Sie den Schlag durchführen sollen. Letztere Geräte, die mit den Mehrangaben über Höhenunterschiede und bevorzugte Schläger, sind bei Turnieren nicht erlaubt. Auf der Webseite des Golfverbandes erhalten Sie mehr Informationen darüber. Wir werden Ihnen auf unserer Webseite in jedem Testbericht anzeigen, ob der jeweilige Entfernungsmesser für ein Golfturnier erlaubt ist oder nicht.

Verschiedene Arten von Golf Entfernungsmesser

Als Golfprofis kennen Sie und wir natürlich die unterschiede der verschiedenen Arten der modernen Messgeräte. Wir möchten Ihnen auf unserer Webseite, www.golfentfernungsmesser.de, aber nicht nur die typischen Laser-Messgeräte vorstellen, sondern auch die Uhren und GPS-Geräte. In der heutigen Zeit können Sie sogar alles über Ihr Smartphone steuern, denn nicht selten bringen Hersteller auch Applikationen für moderne Smartphones heraus, die als Golf Entfernungsmesser eingesetzt werden können. Leider gibt es derzeit aber nur sehr weniger dieser Apps, so dass wir derzeit noch nicht über eine so große Datenbank verfügen.

GPS-Messgeräte

In der Größe eines Smartphones gibt es GPS-Messgeräte, die leicht an Ihrem Golfbag befestigt werden können. Sie messen verschiedene Entfernungen: Vom Anfang, von der Mitte und vom Ende bis zum Green. Zudem können Hindernisse angezeigt werden, was Ihnen Ihr Spiel deutlich erleichtert. Selbstverständlich ändert sich die Entfernung mit Ihrer wechselnden Position automatisch und ist immer bis auf einem Meter genau!

Laser-Messgeräte

Wie weit ist das Zielt entfernt? Auf dem Golfplatz gibt es keine Hinweise wie auf der Driving RangeDie typischen Golflaser sind die wohl bekannteste Art der Golf Entfernungsmesser: Mit ihnen visiert man ein beliebiges Ziel an und bekommt automatisch die Entfernung auf dem integriertem Display angezeigt. So können Sie nicht nur sehen, wie weit das Green und die Fahne entfernt sind, sondern können den Entfernungsmesser auch mit auf die Driving Range nehmen und schauen, wie weit Sie genau geschlagen haben! Die neue Technologie erlaubt es Ihnen sogar eine zittrige Hand zu haben und trotzdem die Entfernung zu Ihrem Ziel genau zu messen!

GPS-Golfuhren

Neu im Trend sind die GPS-Uhren, die ebenfalls als Entfernungsmessgerät Ihre Partie Golf behilflich sein können. Anders wie bei anderen Golf Entfernungsmessern haben Sie kein Gerät in der Tasche oder im/am Golfbag, sondern tragen die Uhr immer bequem am Handgelenk. Sie bieten die gleichen Funktionen wie Entfernungsmesser mit GPS, allerdings ohne grafische Darstellung der Hindernisse Ihres Loches.