Bushnell Tour V2 Slope

Golflaser: Bushnell Tour V2 SlopeDer Bushnell Tour V2 Slope Entfernungsmesser ist ein Allrounder, der für jeden Golfplatz geeignet ist. Egal ob Bergauf oder Bergab – auch Gerade – alle Entfernungen werden durch die Slope-Edition vom Bushnell V2 perfekt gemessen! Allerdings ist der Bushnell Tour V2 Slope nicht für Turniere zugelassen, so dass Sie für Ihre Turniere und Wettkämpfe einen anderen Golflaser verwenden müssen. Fürs Training und für private Runden ist der Bushnell Tour V2 mit der patentierten Slope-Technologie perfekt geeignet!

Die Genauigkeit des Laser-Entfernungsmessers liegt bei gerade einmal +/- 1 Meter, was in der Kategorie „Golflaser“ zum Standard geworden ist. Der Bushnell Tour V2 Slope Edition ist mit einem PinSeeker-Modus ausgestattet, so dass Sie die Fahne perfekt anvisieren und die Distanz ermitteln können! Weitere Modis: Slope-Modus, Standard-Scan Modus und der bekannte Rain-Modus. Die maximalen Entfernungen liegen bei 275 Metern bis zur Fahne und 915 Meter maximal. Angezeigt werden die Distanzen auf dem integriertem Display wahlweise in Yards und in Metern.

Nicht zugelassen für Turniere!

Merkmale zum Bushnell Tour V2 Slope Golflaser

  • Integrierte Slope-Technologie für genaue Distanzmessungen – bergauf sowie bergab
  • 5fache Vergrößerung
  • Rain-Modus
  • Standard-Scan-Modus
  • PinSeeker-Modus
  • Anzeige der Distanzen wahlweiße in Yards und Metern
  • Drehbares Okular
  • LCD-Anzeige integriert
  • Genauigkeit: +/- 1 Meter
  • Größe: 40x71x107 Millimeter
  • Gewicht: 187 Gramm
  • Rainproof von Bushnell

Mit seinen 187 Gramm und einer recht kompakten Größe, die für Golflaser aber typisch ist, passt der Bushnell Tour V2 Slope Golf-Laser nicht nur perfekt in den Golfbag, sondern ebenfalls in die Schutzhülle, die gleich mitgeliefert wird. So ist Ihr Bushnell Tour V2 Slope immer perfekt geschützt und gut aufbewahrt!

Unser Fazit

Zwar ist der Bushnell Tour V2 Slope ein echt guter Laser für die Messungen von Entfernungen auf dem Golfplatz, doch leider ist der Bushnell Tour V2 Slope nicht für Turniere und Wettspiele zugelassen. Das zieht natürlich seine Bewertung runter, da es immer vom Vorteil ist, wenn man einen Golflaser besitzt, der eben auch für Turniere zugelassen ist. Wir empfehlen daher als alternative den Bushnell Tour V2, da dieser Baugleich ist, zwar nicht über die Slope-Technologie verfügt und somit bei Turnieren zugelassen ist. Mit einem Preis von 399 Euro liegt der Golflaser „Bushnell Tour V2 Slope“ noch immer im preislichen Mittelfeld.

Unsere Bewertung: Befriedigend!

Zusammenfassung
Bewertung von
Christian
Datum
Name des Produkts
Bushnell Tour V2 Slope
Bewertung
3