Sehr beliebtes Golf-Zubehör für die Messung der Entfernung sind GPS-Entfernungsmesser, welche nicht nur die Entfernung messen und anzeigen, sondern auch Hindernisse und den Golf-Track. Diese Funktion wurde den GPS-Entfernungsmessern hinzugefügt, um mögliche Schlagziele und Entfernungen bereitzustellen, so dass der Schlag im Voraus geplant werden kann. Durch installierte Karten lässt sich nahezu jeder Golfplatz und jedes Loch aufrufen – sollte mal etwas fehlen, kann man sich entsprechendes Kartenmaterial aus dem kostenlos aus dem Interner herunterladen.

Im Vergleich: GPS-Entfernungsmesser

Wie weit müssen Sie schlagen? Der GPS Entfernungsmesser verrät es Ihnen!Die GPS-Geräte haben eine sehr gute Genauigkeit und erleichtern Ihr Spiel. Durch die Vorausplanung können Sie sich voll und ganz auf Ihr Spiel konzentrieren und ohne eigenständiges Messen die Längen und Entfernungen ablesen. Die meisten GPS-Entfernungsmesser lassen sich einfach am Golfbag befestigen, so dass von dort aus die jeweiligen Löcher und Daten abgerufen werden können. Ein Vorteil gegenüber den Golf Lasern, die in die Tasche gepackt werden müssen, wenn es weitergeht. Außerdem brauchen Sie die Ziele nicht selber anvisieren und messen sondern können einfach auf das vorhandene Kartenmaterial zurückgreifen.

Der Nachteil ist, dass Sie das GPS-Gerät nur auf den Golfplätzen nutzen können. Auf der Driving Range können Sie nicht kontrollieren, wie weit ihr Ball tatsächlich geflogen ist – dass können Sie nur mit einem Golf-Laser, der eine gute Alternative zu den GPS-Entfernungsmessern darstellt.

Die Kaufentscheidung liegt bei Ihnen

Erhalten Sie punktgenaue Angaben zu Entfernungen mit dem GPS EntfernungsmesserDa wir Ihnen die Kaufentscheidung nicht abnehmen können, können wir Ihnen nur eine Hilfestellung leisten. Und das tun wir mit bestem Gewissen und Wissen, da wir Ihnen auf dieser Seite Testsieger der Kategorie GPS-Entfernungsmesser vorstellen. Lesen Sie unsere Testberichte und vergleichen Sie die unterschiedlichen Hersteller, Modelle, Preise und Funktionen. In den einzelnen Testberichten erfahren Sie alle nötigen Informationen die Sie benötigen und können sich ein eigenes Bild über das Gerät machen – denn auch Bilder haben wir auf unserer Webseite eingepflegt, damit Sie direkt sehen können, wie dass von Ihnen ausgewählte Gerät aussieht.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit eigene Bewertungen abzugeben und das von Ihnen gekaufte Gerät zu bewerten. Somit geben Sie anderen interessierten wieder eine weitere Bewertung, die diesmal aber nicht von uns kommt, sondern von Käufern und somit von anderen Golfern, die den gewählten GPS-Entfernungsmesser im Einsatz haben. Zudem können Sie Kommentare hinterlassen und somit beispielsweise eine eigene Rezension verfassen und veröffentlichen – was anderen interessierten Golfern auch hilft!